English
Das Land kommt in Bewegungzur KreisVerkehr Facebook-Seite

KolibriCard

  • Was ist die KolibriCard?

    Die KOLIBRICARD ist die bequemste Möglichkeit für alle Gelegenheitsfahrer, Bus und Bahn im Verbundgebiet des KreisVerkehr zu nutzen. Die Fahrten werden elektronisch abgerechnet. Damit entfällt die lästige Bargeldsuche. Des Weiteren erhalten KOLIBRICARD -Kunden einen Rabatt für jede Fahrt und sparen somit im Vergleich zum Fahren mit einem Einzelfahrschein.

    Preisvergleich

    Ein weiterer Vorteil: Vor Fahrtbeginn müssen sich KOLIBRICARD-Kunden keine Gedanken über den jeweiligen Tarif machen; die Fahrten werden automatisch verrechnet. Einfach einsteigen, einchecken und losfahren!

    Mit der KolibriCard ist die KreisVerkehr Schwäbisch Hall GmbH seit 2006 einen Weg gegangen, der große Beachtung gefunden hat, weil bundesweit erstmalig ein einheitlicher Standard im elektronischen Ticketing zum Einsatz kommt. Dieser innovative Weg wurde vom Land Baden-Württemberg finanziell gefördert.

  • Für wen ist die KolibriCard?

    Die KOLIBRICARD ist das Richtige für Gelegenheitsfahrer, bei denen sich eine Monatskarte oder ein RegioAbo nicht lohnt. Wenn Sie nur ab und zu Bus und Bahn nutzen, fahren Sie mit der KOLIBRICARD genau richtig. Pro Fahrt erhalten Sie einen Rabatt von ca. 15 % auf den Einzelfahrschein.

    Die KOLIBRICARD ist übertragbar, das heißt, Sie können sie auch in der Familie, an Freunde oder Bekannte weitergeben. Allerdings können nicht mehrere Personen gleichzeitig mit einer Karte fahren. Hierfür benötigt jeder eine eigene Karte. (Oder Sie lösen beim Busfahrer eine TageskartePlus für bis zu fünf Personen.)

    Für Kinder zwischen sechs und einschließlich 14 Jahren bieten wir die Kinder-KOLIBRICARD an. Bei dieser Karte wird ein ermäßigter Kinderfahrschein abgerechnet.

  • Was ist die Mobilitätskarte?

    Aus 2 mach 1: Sie können sowohl Bus und Bahn im Landkreis Schwäbisch Hall, im Heilbronner Landkreis und im Hohenlohekreis, als auch sämtliche gebührenpflichtige Parkplätze* und Parkhäuser in Schwäbisch Hall bargeldlos benutzen - und das alles ganz bequem mit nur einer Karte.

    Die Mobilitätskarte vereint KOLIBRICARD und HallCard der Stadtwerke Schwäbisch Hall, dadurch haben Sie eine Karte weniger im Geldbeutel. Parken und Bus-/Bahnfahren werden dabei aber trotzdem getrennt abgerechnet. Damit behalten Sie immer den Überblick.

    *ausgenommen: Parkplätze ohne Schranke bzw. mit Parkscheinautomat

  • Wo ist die Karte gültig?

    Die KOLIBRICARD gilt im gesamten Verbundgebiet des KreisVerkehr Schwäbisch Hall, im Hohenlohekreis und im Heilbronner Stadt- und Landkreis (HNV) auf allen Bus- und Bahnstrecken.

  • Wie funktioniert die KolibriCard?

    Mit Bestellung der KOLIBRICARD erteilen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat. Wir buchen daraufhin von Ihrem Bankkonto Ihr Startguthaben ab. Die Höhe des Abbuchungsbetrages legen Sie auf dem Bestellschein fest. Der Mindestbetrag bei einer Karte beträgt 20,00 €, bei zwei oder mehreren Karten 40,00 €.

    Die Nutzung der KOLIBRICARD ist einfach: Ihre Fahrten werden anhand des CICO-Systems erfasst. Sie müssen sich lediglich beim Einsteigen in den Bus einchecken (Check-In) und beim Aussteigen auschecken (Check-Out). Beide Vorgänge ergeben dann Ihre Fahrtstrecke (CICO). Hierfür finden Sie die entsprechenden Terminals beim Busfahrer und an der Ausstiegstür des Busses. Wenn Sie mit der Bahn fahren möchten, befinden sich an jedem Bahnhof die CICO-Terminals. Sie checken sich dort vor Einstieg in den Zug ein und nach Verlassen des Zuges wieder aus.

    Auch beim Umsteigen führen Sie in jedem Fahrzeug CICO durch. Unser Hintergrundprogramm verknüpft die einzelnen Fahrten dann entsprechend und rechnet eine Fahrt ab.

    Bei der KOLIBRICARD profitieren Sie von einer Preisdeckelung. Das bedeutet, dass maximal der Betrag einer Tageskarte SoloCity bzw. SoloNetz berechnet wird, egal wie oft Sie an diesem Tag mit Bus und Bahn unterwegs sind. Dies gilt sowohl für den RegioTarif als auch für den HNV-Tarif.

    Ihre Fahrten verrechnen wir anschließend mit Ihrem Fahrtguthaben. Sinkt Ihr Guthaben unter den Schwellenwert von 5,00 € pro Karte, buchen wir wieder den vertraglich vereinbarten Betrag von Ihrem Bankkonto ab.

    Im Folgemonat erhalten Sie von uns per Email oder Post eine Monatsabrechnung, auf der Sie die Gesamtsumme an Fahrten und die dazu gehörenden Abbuchungen finden. Des Weiteren erhalten Sie mit der Abrechnung eine Fahrtenübersicht zur Kontrolle.

  • Was muss ich beachten, wenn ich einen Check-In oder Check-Out vergessen habe?

    Bitte achten Sie beim Check-In und Check-Out auf die optischen und akustischen Hinweise. Nach einem kurzen Lesevorgang erscheint die Meldung "Check-In erfolgt" bzw. "Check-Out erfolgt" auf dem Display des Terminals. Gleichzeitig leuchtet ein grünes Lämpchen auf und es ertönt ein kurzer Piepton.
    Ist das Terminal oder die Karte defekt, muss ein rabattierter Einzelfahrausweis in bar gelöst werden.
    Der Check-In ist eigenverantwortlich durchzuführen. Bei einer Fahrausweiskontrolle wird die zuletzt erfolgte Transaktion mit der Karte ausgelesen und überprüft.
    Falls der Check-Out vergessen wurde, können Sie diesen mit dem Check-Out-Formular nachtragen.

    Bei unvollständigen Fahrtdaten werden Tageshöchstpreise und Fahrtenketten/Umstiege nicht gebildet.

  • Ich habe meine KolibriCard verloren.

    Sollte die KOLIBRICARD verloren gehen, kann die Karte gesperrt werden, sodass Sie vor Missbrauch geschützt sind. Falls die Karte nach Sperrung wieder auftaucht, muss Sie in unserem KundenCenter Schwäbisch Hall entsperrt werden.
    Für eine Ersatzkarte wegen Verlust fällt eine Gebühr von 10,00 Euro an. Diese wird von Ihrem Konto abgebucht. Das Fahrtguthaben ist für die Ersatzkarte weiterhin verfügbar.

  • Was kostet die KolibriCard?

    Die Gebühr für die KOLIBRICARD beträgt einmalig 5,00 Euro pro Karte und wird vom Bankkonto eingezogen.
    Für die Nutzung wird pro Fahrt ein ermäßigter Einzelfahrschein mit ca. 15 % Rabatt im Vergleich zum Normalpreis berechnet. Diese Fahrtkosten werden mit Ihrem Fahrtguthaben verrechnet.

    Möchten Sie Ihre monatliche Abrechnungsübersicht per Post zugesandt bekommen, ziehen wir 1,00 Euro pro Abrechnung für Porto, Papier und den zusätzlichen Arbeitsaufwand vom Fahrtguthaben ab. Die Zustellung per E-Mail ist hingegen kostenlos.

    Mit der KOLIBRICARD müssen Sie keine laufenden Kosten fürchten. Sie zahlen nur, was Sie auch fahren.

  • Wie kann ich die Karte online bestellen?

  • Wie kann ich die Karte per Post bestellen?

  • Wie kann ich meine KOLIBRICARD kündigen?

    Zur Kündigung Ihrer KOLIBRICARD müssen Sie keine Frist einhalten. Die Beendigung des Vertragsverhältnisses ist jederzeit möglich. Bitte senden Sie uns zur Auflösung Ihres Kundenkontos Ihre KOLIBRICARD mit einem Kündigungsschreiben zu oder geben Sie die KOLIBRICARD in unserem KundenCenter in Schwäbisch Hall oder Crailsheim ab. Nach einer Bearbeitungszeit von 3-4 Wochen überweisen wir Ihnen Ihr verbliebenes Fahrtguthaben auf Ihr Bankkonto zurück. Sie erhalten im Anschluss eine Endabrechnung.

  • Kontakt

    KreisVerkehr-KundenCenter
    Am Spitalbach 20
    74523 Schwäbisch Hall

    Telefon Team Kolibri: 0791 970 10-11
    Telefax: 07 91 / 970 10-50

    E-Mail KreisVerkehr:
    info(at)kreisverkehr-sha.de

    Öffnungszeiten
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:00 Uhr

  • Datenschutz

    Die KreisVerkehr Schwäbisch Hall GmbH nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten sehr ernst. Deshalb wurde bereits bei der Entwicklung die Datenschutzaufsichtsbehörde für den nichtöffentlichen Bereich in Baden-Württemberg beteiligt.

    Die mit der Teilnahme verbundenen personenbezogenen Daten werden gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet und gespeichert und nur für Zwecke genutzt, die der reibungslosen Durchführung des E-Ticketing-Verfahrens dienen. Dasselbe gilt für die Nutzungsdaten der KOLIBRICARD (CICO-Vorgänge).

    Datenauswertungen für Marketingzwecke und zur Verbesserung des Leistungsangebotes werden anonymisiert durchgeführt. Die KreisVerkehr Schwäbisch Hall GmbH ist nur mit der Einwilligung des Kunden berechtigt die personenbezogenen Daten sowie Nutzungsdaten zur Kundenbetreuung zu nutzen.

    Personenbezogene Daten

    Der Schutz personenbezogener Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse ist der KreisVerkehr Schwäbisch Hall GmbH ein wichtiges Anliegen.

    Ohne Ihre Zustimmung sammeln wir über unsere Website keinerlei personenbezogene Daten. Allein Sie entscheiden darüber, ob Sie uns, etwa im Rahmen einer Registrierung, Umfrage oder ähnliches, diese Daten bekannt geben wollen oder nicht. Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

    Die KreisVerkehr Schwäbisch Hall GmbH wird Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

    Automatisch gesammelte Informationen (nicht personenbezogen)

    Wenn Sie auf die Website der KOLIBRICARD zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind, zum Beispiel der verwendete Internet-Browser, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit. Der KreisVerkehr verwendet diese Informationen, um die Attraktivität der Website zu ermitteln und deren Inhalt und Funktionalität zu verbessern.

  • Teilnahmebedingungen Gewinnspiel "Kartenaustausch 2020"

    1. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die KreisVerkehr Schwäbisch Hall GmbH, nachstehend KreisVerkehr, Am Spitalbach 20 in 74523 Schwäbisch Hall. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

    2. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich durch die Rückgabe Ihrer alten KolibriCard in einem unserer KundenCenter in Schwäbisch Hall, Am Spitalbach 20 in 74523 Schwäbisch Hall oder Crailsheim, Karlstraße 15 in 74564 Crailsheim. Teilnehmen kann jeder, der seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland hat. Bei der Auslosung nicht mehr berücksichtigt werden Karten, die nach dem 11.12.2020 eingehen. Unter allen Teilnehmern werden fünf Fahrtguthaben in Höhe von je 20,00 Euro verlost. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von KreisVerkehr und alle, die an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Dritten, sowie deren Angehörige.

    3. Der Gewinner wird per Losverfahren bestimmt und mittels E-Mail oder Post benachrichtigt. Wird die Benachrichtigung nicht innerhalb einer Woche vom Gewinner beantwortet, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn ersatzlos. In diesem Fall wird ein neuer Gewinner im Nachrückverfahren benannt. Zur Abwicklung der Gewinne ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name im Falle des Gewinns auf der Fanseite www.facebook.com/kreisverkehrsha veröffentlicht wird. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen.

    4. Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen oder den unten folgenden Gründen, behält sich der KreisVerkehr vor, diesen Teilnehmer von dem Gewinnspiel auszuschließen:
    - Manipulationen von organisierten Gewinnspielgruppen und Klickgemeinschaften,
    - Manipulationsversuche von Teilnehmern oder nachweisliche Manipulationen/Beeinflussung.
    Die Angaben der Teilnehmer müssen einer echten Person gehören und dürfen nicht eine gefälschte/ doppelte Identität sein oder dürfen nicht Identitäten von Drittpersonen sein. Gegebenenfalls können bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen auch Gewinne nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

    5. Wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann, behält sich der KreisVerkehr das Recht vor, das Gewinnspiel ohne Ankündigung abzubrechen oder zu beenden. Auch behält sich der KreisVerkehr das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen unangekündigt zu ändern.

    6. Der KreisVerkehr beachtet bei der Speicherung und Verwendung der Teilnehmerdaten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden insbesondere nur zur Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und genutzt.

    7. Die Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und dem KreisVerkehr am Gewinnspiel unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ihr Login ins KOLIBRICARD-Center

Jetzt einloggen

Hinweis zur Nutzung des neuen KolibriCard-Kundenportals

Die persönlichen Passwörter des alten Portals wurden nicht übernommen.
Bitte nutzen Sie die "Passwort vergessen"-Funktion, um ein neues Passwort zu initiieren. Anschließend können Sie dieses im Portal ändern.

Kartenaustausch 2020

Liebe KolibriCard-Nutzerinnen und -Nutzer,

alle fünf Jahre müssen die Chipkarten ausgetauscht werden. Dieses Jahr im November ist es wieder soweit und Sie erhalten eine neue KolibriCard. Diese wird bereits zur Nutzung freigeschaltet sein.
Für den Austausch entstehen für Sie keine Kosten. Ihr Fahrtguthaben ist für die neue Karte weiterhin verfügbar.
Sonstige Hinweise zum Kartenaustausch erhalten Sie im Begleitschreiben zur Karte.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gewinnspiel zum Kartenaustausch

Alte Karte zurückgeben und Guthaben gewinnen!

Ihre alte KolibriCard können Sie in den KreisVerkehr-KundenCentern abgeben oder zuschicken. Unter allen bis einschließlich 11.12.2020 zurückgegebenen alten Karten verlosen wir fünf Fahrtguthaben in Höhe von je 20,00 Euro.

Adventsaktion bei der KolibriCard

Im Advent besonders günstig!

Vom 14.12. bis 18.12.2020 werden mit der KolibriCard maximal 4,00 Euro (TageskarteCity) bzw. 8,00 Euro (TageskarteNetz) für einen Fahrtag im KreisVerkehr berechnet. Mit diesem reduzierten Tageshöchstpreis bei der KolibriCard sind Sie also mit Sicherheit am günstigsten unterwegs.

Hinweis für Inhaber*innen einer Mobilitätskarte (KolibriCard + HallCard)

Die Parkleistungen der Stadtwerke werden aufgrund von technisch bedingten Verzögerungen erst in KW 48 freigeschaltet und können spätestens am 26.11.2020 genutzt werden.
Bitte kontaktieren Sie ggf. den Service der Stadtwerke über die Gegensprechanlage an der Schranke vor Ort. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.